Weihnachtsfreude Übersee

 

Weihnachtsfreude ÜberseeWeihnachtsfreude Übersee

War der Wunsch nach einem Weihnachtsgeschenk für Millionen Kinder schon vor der Covid-Pandemie nur ein Traum, ist er jetzt endgültig in den Bereich des Unmöglichen gerutscht. Doch wir wollen das Unmögliche möglich machen.

Sie spenden - wir packen

Von Deutschland aus werden wir wieder im Rahmen der Aktion »Weihnachtsfreude Übersee« arme Kinder in entfernten Gebieten zu Weihnachten beschenken. Päckchen dorthin zu transportieren, würde extrem hohe Kosten verursachen. Deshalb sammeln wir Geldspenden, und unsere lokalen Mitarbeitenden stellen passende Geschenke zusammen. Das stärkt zugleich die Wirtschaft in den Entwicklungsländern.

Mit einer Geldspende ermöglichen Sie unseren Mitarbeitern in Ländern wie Pakistan, Südsudan, Ägypten, Irak, Tansania, Haiti etc. Kinderaugen zum Strahlen zu bringen. Wo Päckchen nicht hinkommen, aber Weihnachtsfreude verbreitet wird: Aktion »Weihnachtsfreude Übersee«.

Im Südsudan steht ein kleines Mädchen plötzlich vor der Tür. Unser Team findet rasch heraus, dass das Kind alleine zu Hause ist. Es weiß nicht, wann seine Mutter zurückkommt. Es weiß nur, dass es spät und seine Mutter wahrscheinlich betrunken sein wird. Das Geschenk hat dem Kind an Weihnachten einen Funken Hoffnung vermittelt. Hoffnung, dass das Morgen vielleicht besser wird als das Heute.

Lassen Sie sich von der Aktion auf den Philippinen begeistern (Film unten).